• Strauch

    • Termine

    • Bio

    • Lebenslauf

    • Instrumente

  • Bands & Programme

    • Bands

    • Programme

  • Diskografie

    • DVD: A mury runą – Und die Mauern werden fallen

    • EP: Elkes Frisiersalon – Ein musikalischer Haarausfall

    • Unten auf dem Gerstenberg

    • Zickenumpa (live)

    • …ich werde weiterzieh’n!

    • Isegrims Frühstück

    • EP: Two on the dance floor

    • Bei Theo

    • Unterm Spiegel

    • EP: Eighty miles to the sea

    • EP: Es ist ein Gnu entsprungen

    • Dreikommaeinsvier

    • EP: Bierkenstrauch

    • le fernsehturm

    • three for two

    • Mat de Legal

    • Un petit mal

    • Bleu de coup

    • Folksam & Unerhört (live)

    • Bald Anders

    • Jetzt sind wir hier

  • Außerdem

    • KUMA Gerstenberg

    • Bal Folk

    • Unterricht

  • Kontakt

    • Impressum

    • Datenschutzerklärung

Bands & Programme > Programme > Krähe & Bär

Nach dem Kinderbuch von Martin Baltscheit

Der Bär trottet vollgefressen lustlos hin und her. Das eintönige Leben im Zoo schlägt ihm aufs Gemüt. Die freche Krähe dagegen würde ihre Freiheit gern für ein paar regelmäßige Leckerbissen eintauschen.
Beide wollen das, was sie nicht haben. Eines Tages bekommen sie genau das und merken schnell:
Das Leben des Anderen ist auch kein Zuckerschlecken.

»Krähe und Bär« ist eine urkomische und rotzfreche Geschichte über die ewige Sehnsucht nach dem, was man nicht hat.

Spiel: Nicole Gospodarek, Torsten Gesser
Regie: Claus Overkamp
Ausstattung: Anke Lenz, Torsten Raddant
Komponist / Musik / Darsteller: Thomas Strauch

Spieldauer: 55 Minuten

 

Buchungsanfrage >

 

www.theaterdeslachens.de